Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Erhöhung Jahresgebühr

Die ständige Entwicklung der Technik bietet für uns viele Vorteile, finanziell jedoch auch Nachteile.

Die Digitale Bibliothek Ostschweiz ist für uns als Bibliothek nicht gratis, das Bibliotheksprogramm wird fortlaufend aktualisiert und veraltete PCs funktionieren mit neueren Programmen nicht mehr – steigende Kosten belasten unser Budget.

Somit haben wir entschieden, nach 14 Jahren gleichbleibenden Jahresgebühren, die Mitgliederbeiträge zu erhöhen:

Neue Mitgliederbeiträge  

Erwachsene/Familien

60.-

Erwachsene/Familien

mit DVD

80.-

Schüler/Studenten/Lehrlinge

20.-

Lehrlinge/Stundenten

mit DVD

40.-

Schüler Rheineck

gratis

Mit diesen Jahresgebühren können wir Ihnen weiterhin ein tolles, grosses Angebot an Medien garantieren.

Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihr Verständnis und freuen uns, Sie weiterhin in unserer Bibliothek beraten und bedienen zu dürfen.

Über die Bibliothek

Eine Bibliothek gibt es in Rheineck schon seit 1862, welche damals durch die Gemeinnützige Gesellschaft eröffnet wurde. 

Seit 2014 ist die Bibliothek als kleiner Verein organisiert. Dieser bezweckt zur Leseförderung eine öffentliche Bibliothek in Rheineck mit Ausleihe von Medien zu betreiben.

Für die Benutzer der Bibliothek ist die  Benutzerordnung massgebend.

Das Bibliotheksteam ist stets bemüht, den Medienbestand aktuell zu halten, die Kunden zu beraten, Anlässe zu organisieren und für Anregungen ein offenes Ohr zu haben.

Weitere Informationen lesen Sie hier:

Team

Geschichte

 

JudenzimmerJudenzimmer